Kokosmakronen

Kokosmakronen

Zutaten:

4 Eiweiß
250 g Puderzucker
250 g Kokosflocken
2 TL Zitronensaft
1 Prise Salz

Zubereitung:

Das Eiweiß zu Schnee schlagen, nach und nach den Zitronensaft und den gesiebten Puderzucker einrühren. Die Kokosflocken auch nach und nach zugeben und den Teig mit 2 Teelöffeln in kleinen Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Bei 130° Celsius etwa 30 Minuten backen.

leicht

Rezeptdownload: Kokosmakronen